Gemeinsam unter einem Dach

…alles begann im Jänner 2018, mit einer Frauenzeitschrift in der Hand und dem Wunsch Zeit für sich zu haben, ohne sein Baby zu vernachlässigen. Der Artikel „Beruf und Familie unter einem Hut bekommen“ weckte Neugierde. Das in Deutschland weit verbreitete Eltern Kind Büro, scheint einen großen Schritt zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Jedoch deckt das alleine nicht alle Bereiche erfolgreich ab. Das Projekt Wokip war geboren und Gutes für sich und auch für seine Kinder zu tun, damit zur Aufgabe geworden!

Wokip, working and kids program, ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einsetzt, sowie Work-Life-Balance und Gemeinschaft lebt. Da hingehend bieten wir Angebote für Eltern, Kinder, Unternehmer und auch Mitwirkende des Vereins.

In Kooperation mit Unternehmen schaffen wir einen liebevollen Ort, für Eltern, Kinder und werdende Eltern. An 365 Tagen im Jahr wollen wir Raum zum Arbeiten, Treffen, Entspannen, Weiterbilden, Austauschen und Netzwerken bieten. Seminare, Workshops und Kurse im Bereich Sport, Lifestyle, Fashion, SocialMedia, Technik, Heimwerken u.v.m. stehen am Programm. All das in Zusammenarbeit mit Unternehmen und auch in Unternehmen. 

Unser erstes Projekt startete im Juni 2019 mit Wanderbüro (Co-Working und Kinderbetreuung). Im Oktober 2019 starteten wir mit Babysitting und seit März 2020 mit Nachhilfe, bis Matura-Niveau. (Babysitting&Nachhilfe: hier weiter lesen) Zudem bieten wir mit #stayathome, der Online-Fahrplan mit kostenlosen Einheiten, diverse Angebote (im Sport-, SocialMedia-, Musik-, Theater-, Spielgruppen- Bereich u.v.m.) in Kooperation mit unseren Partnern und mit unserer Werkzeit eine kleine Sammlung an Tipps & Tricks rund um Backen, Kochen, Basteln u.v.m. Das Angebot wächst stetig und wir freuen uns, wenn wir euch Unterstützung, sowie Abwechslung im Alltag bieten können.

Informiere Dich oder lerne uns gerne persönlich kennen (unser Team), z.B. bei einem unserer Angebote oder schreib uns an office@wokip.at!

Freue mich auf euch,
alles Liebe und bis bald,
Yvonne.
(Gründerin des Vereins)